Schrift: normal | groß | größer
Link verschicken   Drucken
 

GLADT - April_Mai_ Juni ´16 - in Text und Bildern

19.07.2016

April – Mai – Juni

 

Unser April hat mit einer Einladung zu der extraordinären Solidaritäts Drag Bühne "Queens Against Borders", begonnen. Queens against Borders wurde am 09. April 2016 von der Hostess Olympia Bukakis im The Club Neukölln, als Fundraiser für Queere Refugees ins Leben gerufen. Die Aktion kam den Trans*Queeren Gladt-Beraterungsnutzer*innen im Asylverfahren zugute. Es gab nicht nur wunderbare Performances von ASH TRAYLIA (aka Victoria Honesty), ESRA VALKYRIE, FANNIE HEADAEK, VENUS, DUSTY WHISTLES, DIVA MAGUY and MICHAEL und OLYMPIA BUKKAKIS, sondern auch eine informative Podiumsdiskussion mit unserer Projektkoordinatorin Salma und Diva Maguy zum Thema LSBT*I*, Flucht und Asyl. 

 

Am 18. Juni wurde die Reihe fortgesetzt. Diesmal mit unserem Vorstand Diva Maguy als Mitorganisator*in von Queens against Borders in den größeren Räumen des Café Engels. Es wurden Kurzfilme mit Performances von Diva Maguy gezeigt und folgende Künstler*innen gaben ihre besten Talente Preis: Dusty Whistles, Nicky, PANSY, MUSTY STASH, Diva Maguy, Katy und Elina. An diesem Abend wurde für die Gladt-Empowermentgruppe Trans*Femmes*Queers im Asylverfahren/Refugees gesammelt.

 

FB events: 

https://www.facebook.com/events/671433852995723/

https://www.facebook.com/events/252543445101592/

 

 

MyFest-1,Mai
#disPlaced #rePlaced war das Motto der diesjährigen MyFest-Bühne von unserem Vorstandsmitglied DJ Ipek am 1.Mai am Heinrichsplatz. Gladt e.V. begleitete die Bühnenveranstaltungen mit Vorträgen, Performances unseres Vorstandes Maguy und einem Infostand. Zusammen mit LesMigraS und unserem Vorstand Servan, hielten wir Reden auf Arabisch, Deutsch und Englisch zu der Wichtigkeit intersektionaler Kämpfe und dem Zusammenhalt von migrantischen Communities gegen Unterdrückung durch Kapitalismus, Sexismus und Ausbeutung.

 

Link mit Informationen:

http://www.myfest36.de/k2-tags/programm-2016/02

27. Mai - L-Tunes
Gladt war zu Gast bei L-Tunes. Unsere Vorstände DJ Ipek und Maguy haben aufgelegt.

 

 

Am 16.Juni Queer Iftar
In Kooperation mit Saad Malik, und mit Unterstützung des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, organisierten wir im von Muslim*innen als heiligen Monat gefeierten Ramadan am 16.Juni ein Queer Iftar in den Räumen des Mehrgenerationenhauses, Kreuzberg. In einer warmen Atmosphäre und mit vielen hausgemachten Leckereien kamen wir zusammen, um Gemeinsamkeit und Solidarität mit unseren queeren, geflüchteten Freund*innen zu zeigen, und auch der Opfer des Attentats von Orlando zu gedenken. Hierzu luden wir unsere Unterstützer*innen aus den Latinx und Schwarzen Queeren Communities ein, mit uns Zeit zu verbringen, und uns gegenseitig die Hand zu reichen. 

 

Zum Abschluss eines aufregenden Junis waren wir zu Gast in der Stiftung „EVZ -Erinnerung, Verantwortung, Zukunft“ und nahmen an der Podiumsdiskussion „Queer Refugees – welcome!?“ teil.

 

Link mit Informationen:

http://www.stiftung-evz.de/service/termine/2016/podiumsdiskussion-queer-refugees-welcome.html

 

Fotoserien zu der Meldung


April, Mai, Juni in Bildern - GLADT (05.07.2016)